Google vergleicht circa 200 Faktoren, um das Ranking einer Webseite in den Suchergebnissen zu bestimmen. Wie sich dieser Algorithmus zusammensetzt, weiß nur Google selbst. Für die Verbesserung des Rankings gibt Google einige Tipps und auch wir haben natürlich Erfahrungen gesammelt. Diese findest du in unserer SEO Checkliste: